Heute…
Heute erstreckt sich die Jurisdiktion der Russischen Orthodoxen Kirche auf eine Anzahl von Kirchengemeinden in Europa: In Algerien, Belgien, Deutschland,
> Artikel lesen
Gemeinden der Russisch-Orthodoxen Kirche in Europa nach dem 2.Weltkrieg
Im zweiten Weltkrieg (1939-l945) bewies Metropolit Eulogius seine patriotische Einstellung, er beschloss, in den Schoß der Russischen Mutterkirche zurückzukehren. Im
> Artikel lesen
17. Jahrhundert – bis ersten Hälfte 20. Jahrhundert
Im Jahre 1640 wurde im „Russischen Handelshaus“ in Stockholm die erste russische orthodoxe Kirche Westeuropas geweiht. Auch in Königsberg, die
> Artikel lesen
Europäische Gemeinden der Russisch-Orthodoxen Kirche – ein Überblick
In Europa tauchten russische Kirchen im 17. Jahrhundert auf, und seitdem ist ihre Zahl mit zunehmenden diplomatischen, Handels- und Kulturellen
> Artikel lesen
Erste russisch-orthodoxe Kirchen und Gemeinden in Europa (12. – 17. Jahrhundert)
Seit alters her pilgerten russische Wallfahrer ins Heilige Land, zur Berge Athos (Griechenland) und zu anderen berühmten Heiligtümern der orthodoxen
> Artikel lesen