Nachrichten

6 января 2019 г. Рождественский сочельник и «Славленье» детей в Храме-памятнике.
Read more.
Januar 2019. Aus dem Leben der Russischen Gedächtniskirche.
6. Januar 2019. Heiligabend in der Russischen Gedächtniskirche.   Zum Heiligabend, 6. Januar, haben die Kinder der Sonntagschule der Gedächtniskirche und
Read more.
November-Dezember 2018. Aus dem Leben der Russischen Gedächtniskirche.
11.November 2018. Delegation der Moskauer Stadtverwaltung in der Gedächtniskirche. Am 11. November besuchte der Minister der Moskauer Stadtverwaltung, Leiter des
Read more.
Oktober 2018. Aus dem Leben der Russischen Gedächtniskirche.
2.-3. Oktober 2018. Gemeinsame Versammlung der Geistlichkeit der Russischen Kirche Deutschlands in Bonn. Am 2.-3. Oktober fand in Bonn-Bad Godesberg
Read more.
27. September 2018. Projekt der Restaurierung der Ikonostase der Russischen Gedächtniskirche wird bald abgeschlossen.
Das Projekt der Restaurierung der Ikonostase der Russischen Gedächtniskirche wird im Oktober 2018 abgeschlossen. Vor etwa zwei Jahren (2016) begann
Read more.
21.September 2018. Glockenläuten zum Internationalen Friedenstag in Leipzig
Am Freitag, den 21. September beteiligte sich die Russischen Gedächtniskirche zu Leipzig an dem europaweiten Glockenläuten anlässlich des Internationalen Friedenstages
Read more.
August 2018. Neue Publikation über die Russische Gedächtniskirche in Moskauer „Bote der Kirchengeschichte“.
Im August 2018 wurde im Moskauer „Bote der Kirchengeschichte“ (russ. „Vestnik zerkovnoi istorii“) ein neuer Artikel zur Geschichte der Russischen
Read more.
7.September 2018. „Nachtwölfe“ aus Deutschland und Osteuropa trauern um eine Bikerin aus Aue.
Nach dem tödlichen Unfall einer deutschen Bikerin aus Aue, verabschiedeten sich mehr als 100 Biker aus Russland und Europa von
Read more.
2.September 2018. Neue Vortragsrunde in der Gemeinde.
Am 2. September hat eine neue Gesprächsreihe der „Sonntagsschule“ in der Pfarrei begonnen. Die Gespräche ums Evangelium und der russischen
Read more.
3.September 2018. Kranzniederlegung auf dem Ostfriedhof Leipzigs.
Am 1. September 1939 löste das nationalsozialistische Deutschland mit dem Überfall auf Polen den Zweiten Weltkrieg aus. Aus diesem Anlass
Read more.